Kulturort eintragen Termin eintragen
Zurück

Alles wird gut

Dieter Huthmacher

Wills der Zufall, dass die neue CD von Dieter Huthmacher „Alles wird gut“ heißt. Hat sie doch mit Corona so wenig am Huth wie die Lieder auf der CD.Und dennoch macht sie mit Liedern wie „Heimatlich“, wie „Jedermann“ oder „Mutter Erde“ deutlich, dass die Hoffnung in diesen Liedern immer präsent ist und durchscheinend. Vor allem ist es der Humor und die Leichtigkeit der Sprache, wie sie hier in der Gegend auf dem Mund liegt,

Mit Anne-Kathrin Lipps, Schauspielerin vom Stadttheater Pforzheim, die eben auch, wie Dieter Huthmacher, in Pforzheim geboren, diese Mundart spricht, sind 4 herzerfrischend komische Dialoge zwischen den Liedern eingestreut und machen einfach Laune auf die darauf folgenden Lieder.

Wie selbstverständlich ist wieder Matthias Hautsch, der Gitarrist und seit vielen Jahren Dieter Huthmachers musikalischer Wegbegleiter mit dabei, sowie die Sängerin Sandie Wollasch und der Geiger Klaus Marquardt.

Neben einem Lied, „Weil es Liebe war“ das der verstorbenen Sängerin Karin Oehler gewidmet ist, ist auch eine neue Version des alten Erfolgsliedes der Huthmachers „Herz und Verstand“ auf der CD.

Es sind die besinnlichen, nachdenklichen Momente, die sich ausbreiten und festhaken beim Hören der CD und es sind die heiteren, leichten Lieder und Dialoge, die einfach Freude bereiten und die der neuen CD von Dieter Huthmacher „Alles wird gut“ einen breiten Bogen der musikalischen und textlichen Vielfalt eröffnen.